Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des CDU Ortsverbandes Nienhagen.

Bürgernahe Politik vor Ort, Ehrlichkeit und Transparenz sind für uns wichtig. Daher möchten wir Sie über unsere Arbeit, die Mitglieder sowie über anstehende Themen informieren. In der CDU Nienhagen finden Sie immer einen Ansprechpartner für Ihre Belange und Ideen.

Möchten Sie zu unserer Politik, zum Internet-Angebot oder anderen Aspekten Kritik äußern - positive wie negative - so können Sie dies gerne tun. Schicken Sie uns eine E-Mail. Gerne können Sie uns auch über unser Bürgertelefon erreichen.


Vielleicht möchten Sie die Politik vor Ort aktiv mitgestalten, um etwas zu ändern. Gerne können auch Sie Mitglied werden.

Die CDU ist eine interessante und zukunftsweisende Partei auf soliden Grundwerten. Die Gestaltung von Politik ist eine wichtige Aufgabe.

Machen Sie Gebrauch davon - jeder kann etwas bewegen!

Unterschriftenaktion zur Temporeduzierung in der Elwerathstraße

Geschwindigkeitsmessungen in der Langerbeinstraße haben in 2016 ergeben, dass PKW mit einer Geschwindigkeit von z. T. deutlich über 100 km/h auf der Kreisstraße 59 nach Nienhagen hereinfahren.
Die Ortseinfahrt aus Richtung Elwerath ist zugleich derzeit die einzige, bei der insbesondere einfahrende Kraftfahrzeuge nicht bereits deutlich vor dem Ortseingang in ihrer Geschwindigkeit gedrosselt werden. So sind z. B. auf den Zufahrtsstraßen aus Richtung Adelheidsdorf, Altencelle und Nienhorst Geschwindigkeitsobergrenzen von jew. 70 km/h, aus Richtung Papenhorst sogar mit Tempo 50 vorgegeben. Lediglich im Zuge der K59, Elwerathstraße, die auf einer langezogenen, geraden Strecke in den Ort und die Langerbeinstraße führt, gibt es bislang keine Regelungen zur Temporeduzierung für ein- und ausfahrende Kraftfahrzeuge.

Die CDU-Fraktion im Gemeinderat Nienhagen hat daher mit Antrag vom 7. März 2017 eine bereits deutlich vor dem Ortseingangsschild beginnende Geschwindigkeitsbegrenzung gefordert. Und weil der Bürgermeister in der Celleschen Zeitung vom 2. Juni 2017 feststellt, dass „… der Landkreis diese Idee schon einmal verworfen“ hat, ist es aus Sicht der CDU-Fraktion nun an der Zeit, diesem von allen Fraktionen im Gemeinderat befürworteten Antrag noch mehr Nachdruck zu veleihen.
Nicht zuletzt auch auf Initiative einer Anwohnerin hat die CDU-Fraktion daher eine Unterschriftenaktion gestartet, bei der wir die Anwohnerinnen und Anwohner der Langerbeinstraße wie auch alle Bürgerinnen und Bürger Nienhagens bitten, unseren Antrag mit Ihrer Stimme zu unterstützen.

Die hierfür vorbereiteten Listen liegen noch bis zum 24. Juni 2017 im Frisiersalon Oehlmann, im Friseursalon Gesa Borsos, in der Physiotherapie-Praxis Carolin Hein-Lienau und Michael Stute sowie der Bäckerei Kiess & Krause aus.

Wir bedanken uns bereits jetzt bei allen, die uns bei der Entschärfung dieses Verkehrsknotenpunktes helfen.

Ihre CDU-Fraktion Nienhagen

Aktuelle Termine

finden Sie hier ...

Mitglied werden

Mitglied werden

Union-Magazin

Union-Magazin

Profil - Das Magazin für Niedersachsen

profil

Bürgertelefon eingerichtet

Informationen hier ...